«

»

Aug 17 2011

Beitrag drucken

Japanische Getränke – Teil 4

Im Rahmen der Serie „世界のKitchen“ (sekai no kitchen – die Küchen der Welt) hat bringt Kirin immer wieder mal neue Kreationen auf den Markt. Diesmal: Thailand – Litschisaft mit Salz

Name
ソルティ・ライチ (soruti raichi – salzige Litschi)
Hersteller
Kirin
Typ
Fruchtsaft-Mixgetränk (Grapefruit, Traube, Litschi, insgesamt 10% Fruchtsaftgehalt)
Slogan
渇いたからだに (kawaita karada ni – für den durstigen Körper)
Website
http://m.beverage.co.jp/brand/kitchen/

Geschmack
■■■■□ 4/5 – lecker, wenngleich weder von dem namengebenden Salz noch den Litschis etwas zu erkennen ist
Süße
■■■□□ 3/5 – geht so, fühlt sich aber trotzdem erfrischend an – schmeckt aber nur, wenn es kalt ist!
Überraschungsfaktor
■□□□□ 1/5 – ich war auf alles gefasst, aber im Endeffekt total unspektakulär
Ekelfaktor
■□□□□ 1/5 – es kostet Überwindung, ein Getränk zu kaufen und zu trinken, das laut Beschriftung stark auf Salz baut – auch ich habe es schon mehrfach bewusst im Regal gelassen -, der Geschmack entlohnt aber leider nicht für den aufgebrachten Mut…

Preis
¥150 (500ml)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.nihonnikonni.com/2011/08/17/japanische-getranke-teil-4/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.