«

»

Jun 20 2012

Beitrag drucken

Japanische Artikel

Nein, nicht „der“, „die“, „das“. Diese Art von Artikeln gibt’s im Japanischen sowieso nicht. Auch nicht Artikel im Sinn von „Waren“. Nein, es geht um Artikel hier auf meinem Blog. Wie euch vermutlich nicht entgangen sein wird, gab es davon in den vergangenen Monaten nicht mehr allzu viele. Mal abgesehen von den myNichi/マイ日-Bildern. Es ist nicht so, dass ich nicht wüsste, worüber ich schreiben soll. Ganz im Gegenteil, meine Evernote-Liste der Artikelideen (manche mehr, manche weniger ausgearbeitet) wird fast täglich länger. Der Grund ist eigentlich ganz trivial: Ich habe einfach kaum Zeit! Ich hatte zwischenzeitlich schon mal überlegt, das Schreiben hier komplett einzustellen, und aus „nihonnikonni“ einen reinen Fotoblog zu machen. Allerdings möchte ich mir die Möglichkeit, hier doch (wenigstens ab und zu) mal meine Erlebnisse und Erfahrungen mit der Welt zu teilen, nicht komplett verbauen. Alternativ hatte ich auch mit dem Gedanken gespielt, wieder verstärkt Video-Blogs zu machen, so wie ich das ganz zu Anfang mal gemacht hatte (z.B. hier, hier und hier). Also nicht die (doch recht aufwändigen) „Dokumentationen“, sondern einfach nur Kamera + Konni + Konversation. Das bedarf keiner grossen Vor- oder Nachbereitung (Vorspann dran, Abspann dran, ab auf YouTube), birgt aber das Risiko, zu einem reinen „rant“ (ich weiss nicht, wie man diesen englischen Begriff am sinntreuesten auf Deutsch übersetzen könnte), und damit schnell uninteressant zu werden… Na, mal sehen was die Zukunft bringt. Hinweise, Anregungen, Meinungen etc. sind erwünscht!

Ich hatte ja schon vor recht langer Zeit mal erwähnt, dass ich gerne auch Artikel auf Japanisch hier posten möchte. Nun kam mir vergangene Woche die Idee, dass ich dazu doch einfach die Aufsätze „recyclen“ könnte, die ich für meinen Kurs für geschriebenes Japanisch verfasst habe. Natürlich nicht alle, denn speziell die Frühwerke sind eher eine Zumutung an Sprache und Leser! Aber auf die neuesten Ergüsse bin ich doch halbwegs stolz, so gesehen steht aus meiner Sicht einer Veröffentlichung nichts im Weg. Und so habe ich vorhin einen ersten japanischen Artikel hochgeladen. Der Titel lautet 『バスの乗り方について』, auf Deutsch also „Über das Einsteigen in den Bus“. Es geht darin um die Unterschiede zwischen Deutschland und Japan bei der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln. Ich weiss nicht, ob das eher für des Japanischen mächtige Deutsche (oder anderweitige Ausländer) oder Japaner interessant ist, aber vielleicht bekomme ich dazu ja ein paar Kommentare.

Viel Spaß beim Lesen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.nihonnikonni.com/2012/06/20/japanische-artikel/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.